ACHTUNG: Bis auf Weiteres können wir keine neuen Manuskripte annehmen!

Die Literaturagentur

Literaturagenturen sind in Amerika weit verbreitet, im deutschsprachigen Raum setzen sie sich zunehmend durch. Der Literaturagent ist ein Vermittler zwischen Autor und Verlag, manchmal auch zwischen Verlagen – wenn es zum Beispiel darum geht, ein erfolgreiches Werk in andere Länder und andere Sprachen zu übertragen. Wer schreibt, kann die Dienste einer guten und seriösen Literaturagentur zu seinem Vorteil nutzen.

 

Für die Schublade schreiben will kaum jemand. So vielfältig wie die Gründe, warum jemand ein Buch veröffentlichen will, sind auch die Schwierigkeiten, die sich beim Vermarkten eines Manuskripts in den Weg stellen. Verlage werden mit Hunderten an Manuskripten bombardiert und haben in der Not eine eigene Strategie entwickelt: Sie versenden vorgefertigte Ablehnungsschreiben, manchmal sogar, ohne dass das Manuskript über das Verlagssekretariat hinausgekommen wäre.

Manuskripte, die über eine gute Literaturagentur an den Verlag gelangen, genießen – zumindest in den meisten Lektoraten – höhere Aufmerksamkeit. In den Verlagslektoraten hat man die begründete Hoffnung, dass sich bereits ein Fachmann mit dem Manuskript befasst und es für gut befunden hat. Zudem pflegen Literaturagenturen persönliche Kontakte zu vielen Lektoren und Verlegern. Das erhöht die Chancen eines Manuskripts beträchtlich.

Literaturagenturen können jedoch nicht zaubern. Viele durchaus gute Manuskripte finden in den Verlagshäusern manchmal keine Beachtung, so sehr die Agentur sich auch bemüht. Von einer Literaturagentur unter Vertrag genommen zu werden bedeutet also nicht zwingend, dass in jedem Fall ein Buch erscheinen wird. Aber höher sind die Chancen allemal.

Wenn Sie sich durch die Menüpunkte dieser Website klicken, erfahren Sie vieles, was Autoren wissen sollten, bevor sie sich an uns wenden.

Viel Vergnügen dabei – und vor allem: viel Erfolg!
Vielleicht wird Ihr Traum Wirklichkeit.

 

Bevor Sie uns ein Manuskript mailen, lesen Sie bitte zuerst unsere Hinweise unter dem Menüpunkt „Manuskript senden“!

 

 

 

 

 

 

 

HILFREICHE HINWEISE

Links zu Verlagen

Impressum

 

 

 

 

 

 

Schreibmaschine

 

TIPP:

Unsere Arbeit erfordert über weite Strecken hohe Konzentration. Sie tun uns einen Gefallen, wenn Sie uns nicht telefonisch kontaktieren.

Was es zu sagen gibt, finden Sie auf dieser Website. Für weiter reichende Fragen senden Sie uns bitte eine Mail. Das hat den Vorteil, dass wir antworten können, wenn es in den Arbeitsablauf passt – also auch spät in der Nacht.