Manuskript senden –
So soll es aussehen

Ein Manuskript, das die Sorgfalt erkennen lässt, mit der es verfasst wurde, erhöht zweifellos auch die Aufmerksamkeit des Lektors. Muss er zuerst einmal zahlreiche Rechtschreibfehler beseitigen, wird unter Umständen die Sicht auf stilistische Ungenauigkeiten verstellt. Bemühen Sie sich daher bitte um ein sauberes Manuskript.

 

Meist beinhalten Textverarbeitungsprogramme auch eine Rechtschreibhilfe. Machen Sie Gebrauch davon. Auch sollten Sie Rücksicht darauf nehmen, dass seit 2006 die neue Rechtschreibung gültig ist.

So wünschen sich Verlage und Literaturagenturen Ihr Manuskript

Freilich wird die Annahme oder Ablehnung Ihres Manuskriptes nicht von seiner Form abhängen. Am wichtigsten ist selbstverständlich der Inhalt. Aber Sie haben zweifellos einen Stein bei uns im Brett, wenn Sie uns die Arbeit erleichtern!

 

 

 

 

 

MANUSKRIPT SENDEN

 

HILFREICHE HINWEISE

 

 

Schreibmaschine

 

 

 

TIPP:

Wenn Sie ein Manuskript auf dem PC verfassen und es nur uns senden, brauchen Sie sich mit der Formatierungsarbeit (Ränder, Zeilenbreite, Zeilenabstand etc.) gar nicht aufzuhalten.

Wir formatieren es per Knopfdruck so, wie wir es brauchen. Und falls wir Ihr Manuskript später an Verlage verschicken, bekommt es ohnehin von uns jene Form verpasst, die Verlage sich wünschen.