Manuskript senden – Bearbeitungsdauer

Wir sind bemüht, Ihrem Wunsch nach rascher Behandlung der Einsendung zu entsprechen. Das ist nicht immer leicht. Zumeist innerhalb einer Woche nach Einlangen Ihres Manuskriptes erhalten Sie von uns eine Bestätigung – vorzugsweise per E-Mail –, in der wir auch den weiteren Ablauf vorhersagen.

 

Wie rasch wir zu einer Entscheidung kommen, hängt einerseits davon ab, wie viele Manuskripte gerade in Arbeit sind, andererseits ist auch der Umfang Ihrer Arbeit für die Bearbeitungsdauer bedeutsam.

Fest steht: Wir setzen alles daran, dass Sie innerhalb von acht bis zwölf Wochen nach Einlangen Ihres Manuskripts Nachricht erhalten, ob es unserer Ansicht nach aussichtsreich ist, Ihre Arbeit zur Verlagsreife zu führen. Glauben wir daran, übermitteln wir Ihnen gleichzeitig einen Wahrnehmungsvertrag. Sie können dann entscheiden, ob Sie und wir in den kommenden Jahren als erfolgreiche Partner durchs Literaturleben gehen.

Müssen wir uns gegen Ihr Werk entscheiden, haben Sie natürlich immer noch die Möglichkeit, einen unserer kostenpflichtigen Dienste in Anspruch zu nehmen.l

 

 

 

 

 

MANUSKRIPT SENDEN

 

HILFREICHE HINWEISE

Schreibmaschine

 

 

 

TIPP:

Es gibt Zeiten, da gehen bei uns pro Tag an die zehn Manuskripte ein. Entsprechend lang dauert es dann auch, bis wir antworten können, Es gab schon Bearbeitungszeiten von 16 Wochen.

Das ist glücklicherweise nicht immer so. Sie helfen uns sehr bei der schnelleren Bearbeitung, wenn Sie unseren Bitten, die wir an vielen Stellen dieser Website geäußert haben, Folge leisten.